It`s Not Food – It`s Violence!


Freitag, den 24. August von 19:00 – 23:55 Uhr,  Neuen Bäue 22. (McDonald`s) in Gießen

Jeden Tag werden abermillionen Tiere eingesperrt, gequält und geschlachtet. Es sind Unternehmen wie McDonald´s, die diese Barbarei in Auftrag geben, und von Leid profitieren!! Dabei steht das Unternehmen für viele weitere Ausbeuterkonzerne, die weder die Natur noch das Leben achten!

Wir werden am Abend des 24.08. vor der McDonald´s-Filiale in Gießen gegen diese Ungerechtigkeit demonstrieren und sowohl Passant*innen als auch Kund*innen über die Tierausbeutungsindustrie aufklären. Außerdem stellen wir eine Leinwand auf und zeigen die letzten Rechercheaufnahmen von SOKO Tierschutz.

Wir freuen uns über Eure Teilnahme und eine starke Aktion!!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kommende Aktionen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.